Chronik

2020

VIDEOPRODUKTION: Unter Corona-Hygiene-Bedingungen wurden zwei Videos im Residenzschloss Rastatt in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg produziert: die Kantaten „Erfreue dich, Erde“ von Dieterich Buxtehude und „Schau, lieber Gott“ von Johann Sebastian Bach. Auf historischen Instrumenten im reizvollen  Ambiente des prachtvollen Ahnensaals musizierten Solist*innen des Vocalensembles Rastatt und Musiker*innen des Barockorchesters Les Favorites wie Veronika Skuplik (Violine) oder Reinhold Friedrich (Trompete). Allesamt sind dies Musiker*innen, die in der Konzertreihe „Klingende Residenz“, die in diesem Jahr ausgesetzt werden musste, in Georg Friedrich Händels „Acis and Galatea“ gesungen und gespielt hätten.

Im Mittelpunkt des Konzerts EUROPÄISCHE ADVENTS- UND WEIHNACHTSMUSIK stand Benjamin Brittens "Ceremony of Carols". Dieses Projekt konnte pandemiebedingt live nicht stattfinden. Als von der Baden-Württemberg-Stiftung gefördertes Musikvermittlungsprojekt konnte aber mit den Schülern aktiv digital gearbeitet werden. Ein Podcast gibt Einblicke. hier klicken

2019

FESTAKT ZUR ERÖFFNUNG DES THEMENJAHRES FRANKREICH: "Ziemlich beste Freunde"  •  Musikalische Umrahmung   •   Residenzschloss Rastatt

XI. KLINGENDE RESIDENZ: "himmlisch!"  •  Romantische Chormusik von Brahms, Schumann, Mahler, Elgar  •  Residenzschloss Rastatt
Chr. W. Gluck: "Orphee et Euridice"  •  Ballettoper von John Neumeier  •  Hamburg Ballett, Barockorchester Freiburg und Vocalensemble Rastatt  •  Festspielhaus Baden-Baden

FEIERLICHE MATINEE ZUM TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT  •  Musikalische Umrahmung des Festaktes Brahms, Schumann, Haydn  •  Festredner: Prof. Dr. Udo di Fabio zum Thema 70 Jahre Grundgesetz

♦♦♦

* REVIEW Klingende Residenz "himmlisch"

Hoher Besuch bei Klingender Residenz: Die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Theresia Bauer, beehrte die  Matinee mit ihrem Besuch, zeigte sich begeistert und unterstrich die Bedeutung des Vocalensemble Rastatt in der baden-württembergischen Kulturszene mit internationaler Ausstrahlung.

Aus dem „Urlicht“ der Auferstehungssymphonie von Gustav Mahler entwickelte Holger Speck ein Programm, das unter die Haut ging. Die Qualität seiner Sängerinnen und Sänger schuf einen einzigartigen Klangraum, der die Zuhörer im Ahnensaal des Rastatter Schlosses umhüllte und forttrug zu den „Sternen“ Robert Schumanns, in die kühle „Waldesnacht“ Johannes Brahms oder in die „Calme des Nuites“ von Camille Saint-Saens. (Badische Neueste Nachrichten 22.7.19)

Eigentlich sind die Auftritte des Vocalensemble Rastatt immer als „himmlisch“ zu bezeichnen.  Holger Speck, der Dirigent und Künstlerische Leiter „seines“ Klangkörpers: Das sind über viele Jahre gereifte intensive Momente eines aufeinander Eingespieltseins. Die Strahlkraft des Chors ist über jeden Zweifel erhaben, die sensibel gestaltete pianistische Begleitung von Anne Le Bozec ebenso. (Badisches Tageblatt 22.7.19)

2018

Sing-Fest PEACE! • Festspielhaus Baden-Baden
Festkonzert 20 Jahre Festspielhaus Baden-Baden

MOZARTFEST WÜRZBURG: "Seelig sind..." Brahms, Schütz, Pärt...
X. KLINGENDE RESIDENZ: Gioachino Rossini "Köstlichkeiten der Ensemblemusik" •  Residenzschloss Rastatt
J.S. BACH: "Weihnachtsoratorium" Kantaten I, II, IV, VI • Rastatt und Brixen 

♦♦♦

2017

DEUTSCHES CHORFEST MAGDEBURG: Eröffnungskonzert  •  Telemann, Bach u.a.

G 20 GIPFEL KONZERT (Vors. Dr. Wolfgang Schäuble) FESTSPIELHAUS BADEN BADEN

IX. KLINGENDE RESIDENZ: "Kreuz König Herz Dame"  •  Musik und Texte um 1600

FEIERLICHEE MATINEE ZUM TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT  Musikalische Umrahmung "Ein feste Burg ist unser Gott"  •  Musik von Telemann, Bach  •  Festredner: Prof. Dr. Wolfgang Huber

2016

"HEIMAT!": Deutsche Romantik meets palästinensichen Jazz im Wolfgang Rihm Forum der Hochschule für Musik Karlsruhe

DEUTSCHES CHORFESTIVAL STUTTGART:  Liederhalle Mai 

VIII. KLINGENDE RESDENZ: "Fairy Queen"  •  Henry Purcell  •  (für SWR)  •  Residenzschloss Rastatt

HERBSTLICHE MUSIKTAGE BAD URACH: "Unterwegs"  •  Anne Le Bozec (Klavier) und Karl Rudolf Menke (Sprecher)

VIVA ITALIA! Ensembles von G. Rossini  •  BadnerHalle Rastatt

SCHWINGT FREUDIG EUCH EMPOR!  •  Adventskantaten von J. S. Bach  •  pro arte  •  Königsbach und Stadthalle Gernsbach

G R A M M Y - N O M I N I E R U N G für:
LE NOZZE DI FIGARO  •  Mozart für Deutsche Grammophon mit European Chamber Orchestra,L. Pisaroni, R.Villazon, Th. Hampson u.a.

2015

"UNTERWEGS": Musik aus 4 Jahrhunderten Schloss Johannisberg (Rheingau) & VII. KLINGENDE RESIDENZ Residenzschloss Rastatt 

MOZART GALA Festpielhaus Baden-Baden: FIGAROS HOCHZEIT u.a. für Deutsche Grammophon mit Villazon, Hampson u.a.

1000 JAHRE MERSEBURGER DOM: Konzert zum Festival

SILBERMANN TAGE FREIBERG: Konzert zum Festival

FEIERLICHE MATINEE ZUM TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT: Musikalische Umrahmung des Festaktes  Festredner:  Prof. Dr. Heribert Prantl BadnerHalle Rastatt

 

2014

J. S. Bach: "Johannespassion" in u.a. in Rastatt, Weingarten, Schiltach

VI. KLINGENDE RESIDENZ: "Erschallet, ihr Lieder" zum 300. Wiederkehr des "Rastatter Friedens"  • G. F. Händels "Ode for the Birthday of Queen Anne" • J. S. Bachs Kantate "Erschallet, ihr Lieder" und H. Schütz "Geistliche Chor Music"

MOZART-GALA im Festspielhaus Baden-Baden: "Die Entführung aus dem Serail" (mit R. Villazón, D. Damrau u.a.)

J.H.Schein: "Israelis Brünnlein" • Karlsruhe, Bühl

2013: 25 JAHRE VOCALENSEMBLE RASTATT - 10 JAHRE LES FAVORITES - 5 JAHRE "KLINGENDE RESIDENZ"

CD PRODUKTION und KONZERTE (u.a. Stuttgart) "Freue dich, du Tochter Zion" (Carus, SWR)

V. KLINGENDE RESIDENZ: "Sommer Nacht Traum"

JUBILÄUMSGALA: J. Haydn "Die Schöpfung" (mit S. Wegener, Sopran, M. König, Tenor, K. Wolff, Bass) • BadnerHalle Rastatt

2012

HÄNDELFESTSPIELE Bad. Staatstheater Karlsruhe • Giove in Argo, Deutsche Händelsolisten, Vocalensemble Rastatt

MOZART-GALA Festspielhaus Baden-Baden: "Cosi Fan Tutte" mit R. Villazon, Chamber Orchestra of Europe u.a.

IV. KLINGENDE RESIDENZ: "HerzTöne" (mit SWR) • Residenzschloss Rastatt

EUROP. KIRCHENMUSIK SCHW. GMÜND: Abschlusskonzert Händel: "Israel in Egypt"

INTERN. MUSIKTAGE: DOM ZU SPEYER, TEMPLE NEUF, STRASBOURG • Schütz: "Exequien"

MUSIKSOMMER BADEN-WÜRTTEMBERG: Monteverdi "Marienvesper" Salem Münster

2011

NUIT HYPNOTIQUE: Pärt, Mahler, Bach/Schnebel: Mulhouse, Philharmonie / Karlsruhe

MATTHÄUSPASSION H. Schütz: Geistl. Chormusik (Ausz.) • Baden-Baden, Karlsruhe

III. KLINGENDE RESIDENZ: "Götterlust": J.S. Bach: Jagdkantate & Herkules auf dem Scheidewege • Residenzschloss Rastatt

BADEN-BADEN-GALA im Festspielhaus Baden-Baden: "Don Giovanni" mit Damrau, Villazon u.a. • Mahler Chamber Orchestra)

WEINGARTNER TAGE JUNGER KÜNSTLER: J.S. Bach: "Weihnachtsoratorium" (I-III&VI)

2010

H. Schütz: Matthäuspassion und Sieben Worte • LES DOMINICAINS, RASTATT

Eröffnung des 1. Musiksommers Baden-Württemberg am 19.6. im Münster Salem mit Motetten von J.S. Bach

II. KLINGENDE RESIDENZ: "Träumerei"I mit Musik R. Schumann und Welturaufführung von Bearbeitungen Cl. Gottwalds

7. CD: Brahms "Wach auf, meins Herzens Schöne" Volkslieder, Quartette u.a. Carus/SWR

2009

INTERN. BRAHMSTAGE: Festspielhaus Baden-Baden u. Konzerthaus Freiburg: Skrjabin: Promethée + SWR Sinfonieorchester

I. KLINGENDE RESIDENZ im Residenzschloss Rastatt: Wandelkonzert mit Musik von Monteverdi, Schütz u.a.

WARTBURGKONZERT mit Deutschlandradio Kultur

W.A. Mozart: "Requiem" und J.S. Bach "Jesu, meine Freude" für SWR

LES NOELIES, Frankreich Bruckner, Brams, Poulenc u.a.

2008

Konzerte für SWR, Frankreich (FESTIVAL MULHOUSE) und
6. CD-Produktion G. Fr. Händel " Israel in Egypt" (CARUS/SWR)
STIFTSMUSIKFEST STUTTGART (SWR live)
FESTIVAL RHEINVOKAL
EUROPÄISCHES MUSIKFEST STUTTGART

2005-2007

FRÜHLINGSNACHT (Mahler, Strauss, Webern, Berg) für DEUTSCHLANDRADIO KULTUR BERLIN
Rossini - Petite Messe solennelle
Schütz Musicalische Exequien für SWR und RADIO FRANCE bei Les Dominicains
Brahms Liebesliederwalzer – Version mit Bläserquintett mit Ensemble Wolfgang Meyer
für SWR
Hymnen an die Nacht (Musikliter. Programm) mit Karl Rudolf Menke für SWR und
LES DOMINICAINS
5. CD-Produktion C. Saint Saens "Oratorio de Noel" (CARUS/SWR)
24 Solisten Programm (Scarlatti, Bach/Schnebel u.a.) für DEUTSCHLANDFUNK KÖLN in Neustadt/W., St. Thomas, Strasbourg und FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN

2003

Projekte: Dixit Dominus (Italien. barocke Psalmvert.)I Freien zu singen (Mendelssohn, Schubert, Schumann)
MUSIKFEST BREMEN Sommernachtstraum (Mendelssohn) mit Klaus Maria Brandauer
Gründung des Barockorchesters LES FAVORITES
3. CD-Produktion Buxtehude-Kantaten "In dulci jubilo" (CARUS)

2002

Lucia di Lammermoor Konzerte und CD mit Edita Gruberova
(FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN und PHILHARMONIE KÖLN
Projekte: Herzgedanken / Aus tiefer Not / Ceremony of Carols
Preisträger beim DEUTSCHEN CHORWETTBEWERB
2. CD-Produktion Rheinberger "Christus factus est" (CARUS)

2001

Eröffnung EUROPÄISCHES MUSIKFEST STUTTGART /

1. CD-Produktion: J. G. Rheinberger "Dennoch singt die Nachtigall" (CARUS)
“His sound is aking to pure gold” (AMERICAN RECORD GUIDE)

Erneut Erster Preisträger des LANDESCHORWETTBEWERBS BADEN-WÜRTTEMBERG
Projekte: Schütz, Weihnachtshistorie

2000

Frank Martin, Messe / Sehnsucht / R. Strauss Der Abend / Brahms Requiem /
Aids-Gala BADISCHES STAATSTHEATER KARLSRUHE

1999

INTERN. HÄNDELFESTSPIELE KARLSRUHE: Händel Judas Maccabäus
Preisträger beim INTERN. KAMMERCHORWETTBEWERB MARKTOBERDORF

1998

Zweiter Preisträger des DEUTSCHEN CHORWETTBEWERBS

1997

Erster Preisträger des LANDESCHORWETTBEWERBS BADEN-WÜRTTEMBERG

1995

Verleihung des August Hatz Preises Rastatt

1993-99

Mozart Requiem / Gezeiten des Gemüts / Bach Magnificat, h-moll Messe /
Schubertiade / Händel Messiah /Fanny & Felix Mendelssohn

1993

Umbenennung in VOCALENSEMBLE RASTATT

1988-1992

Amore & Scherzi / Bach Motetten und Kantaten / Brahms Liebesliederwalzer

1988

Gründung "Junges Vocalensemble Ötigheim"